Gastroenterologie

Die Organe der Verdauung

Gastroenterologie

Gastroenterologie – das ist der medizinische Fachbegriff für alle Erkrankungen des Verdauungstraktes. Die Funktionen von Speiseröhre, Magen, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse und Darm können durch viele Erkrankungen eingeschränkt sein. Beschwerden wie Schluckstörungen, Bauchschmerzen, Durchfälle, Verstopfung, Blut im Stuhl oder Gelbsucht sind Hinweise des Körpers, die jeder ernst nehmen sollte.

Die Speiseröhre (Ösophagus) ist ein muskulöser Schlauch und transportiert die Nahrung in den Magen. Wenn es zum Rückfluss von Mageninhalt kommt, entsteht Sodbrennen (Reflux). Dadurch kann es zu einer Speiseröhrenentzündung (Ösophagitis) kommen und diese wiederum begünstigt – ohne Behandlung – einen Speiseröhrenkrebs.
Dank des medizinischen Fortschritts und unserer hochmodernen technischen Geräte können wir rasche und präzise Diagnosen stellen. Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarmes erkennen wir zuverlässig durch eine Magenspiegelung. Sie empfiehlt sich bei wiederkehrenden Oberbauchbeschwerden, Schluckbeschwerden, Sodbrennen oder unklaren Durchfällen und ist durch die Verwendung einer Schlafspritze nicht mehr unangenehm. Die direkt neben dem Magen liegende Bauchspeicheldrüse können wir indirekt per Ultraschall aus dem Magen (Endosonographie) oder mithilfe eines Röntgenbildes (ERCP) untersuchen. Bei der Untersuchung des Dünndarms hilft uns modernste Technik weiter. Unsere Patienten schlucken eine kleine Videokapsel. Auf diese Weise haben wir hervorragenden Einblick in ihr Inneres. Veränderungen am gesamten Dickdarm und dem letzten Teil des Dünndarmes erkennen wir mit einer Darmspiegelung.

Spezialsprechstunde: Gastroenterologie

Nach telefonischer Vereinbarung unter: 02131 / 888 - 27 01

Sekretariat

Silvia Jacquemin-Fink
Telefon: 02131 / 888 - 27 01
Telefax: 02131 / 888 - 27 99
sfink@lukasneuss.de

Endoskopie
(Magen- und Darmspiegelung)
Telefon: 02131 / 888 - 2722
Telefax: 02131 / 888 - 2717
endoskopie@lukasneuss.de

Tumorzentrum
Telefon: 02131 / 888 - 2711
Telefon: 02131 / 888 - 2764
Telefax: 02131 / 888 - 2714

 

Formulare
Patientenanmeldung Tumorzentrum

Für Mediziner
Leistungsspektrum Endoskopie


Motivation für die Vorsorge

Video Hirschhausen 

Film zur "Neusser Darmkrebswoche"

alt

 

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

 

facebook button

Lukaskrankenhaus Neuss

Rheinland Klinikum
Neuss GmbH

Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

info@rheinlandklinikum.de

 

haendedesinfektion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen