Lukaskrankenhaus

Klinik für Kinder und Jugendliche

 

van den Bruck 150px

Dr. Rhea van den Bruck

Oberärztin

  • Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin
  • Anerkennung als „Diabetologin DDG“ und den Schwerpunkt „Neonatologie“ 

    Frau Dr. van den Bruck studierte 2003 bis 2009 Medizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und machte ihre Anfänge in der klinischen Tätigkeit im Rahmen ihres praktischen Jahres am Lukaskrankenhaus Neuss. Nach der Approbation absolvierte sie ihre Facharztausbildung an der Kinderklinik Wuppertal und erwarb dort auch die Qualifikation zur „Diabetologin DDG“. 2015 wechselte sie zur Vertiefung und Komplettierung der neonatologischen Weiterbildung an die Universitätsklinik Essen, 2017 erwarb sie den Schwerpunkt Neonatologie.

    Seit Januar 2021 ist sie als Oberärztin an der Klinik für Kinder- und Jugendliche des Rheinland Klinikums tätig und befindet sich in Weiterbildung zur Kindergastroenterologin.


 

 

Engelmann

Prof. Dr. Guido Engelmann

Chefarzt seit 1. Juli 2012

Vita

 

oa-wentzell

Rüdiger Wentzell

Leitender Oberarzt

Vita

 

Oberärzte

Fr. Anke Esser
Dr. Cornelie Mampe
Dr. Rhea van den Bruck
Dr. Jamany Quader

 

Konsilärzte
Dr. Thomas Glatzel
Pneumologie und Diabetes


Sekretariat

Erhard Below
Beatrix Erhard-Below
Telefon: 02131 / 888 - 3501
Telefax: 02131 / 888 - 3599

beatrix.erhard-below@rheinlandklinikum.de

Terminvergabe
Gastro-Sprechstunde

se atlas Logo
Zentrum für
Seltene Erkrankungen

zertifizierung perinatalzentrum lukaskrankenhaus


perinatalzentren logo

Ergebnisqualitätsdaten

  logo 2018 2019 mitUT 300 4c

  alt

  aktion luftballon

 

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

 

facebook button

 

Lukaskrankenhaus Neuss

Rheinland Klinikum
Neuss GmbH

Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

info@rheinlandklinikum.de

 

 
 
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.