Chirurgische Klinik I

Schwerpunkte

 

Chirurgie I

Sprechstunden

sprechstundenzentrum

Die Planung einer stationären Behandlung und Operation erfolgt über unser Sprechstundenzentrum, in dem auch die verschiedenen Sprechstunden koordiniert werden. Zunächst beraten wir Sie über konservative und operative Therapien. Dann besprechen und planen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen. Die vorstationäre Behandlung schließt unter anderem vorbereitende Untersuchungen, meistens in Abstimmung mit dem Hausarzt, und eine Vorstellung in der Anästhesieambulanz mit ein. Dadurch wird der Krankenhausaufenthalt weitgehend verkürzt und für Sie so komfortabel wie möglich gehalten. Nach Abschluss aller Untersuchungen besprechen wir mit Ihnen den Operationstermin und reservieren Ihnen ein Bett auf einer unseren Stationen. Eine erforderliche nachstationäre Behandlung geschieht ebenfalls in unserem Sprechstundenzentrum. Dazu gehören beispielsweise Verbandswechsel nach einer Operation und Befundkontrollen, die in der Regel dem behandelnden Hausarzt übermittelt werden.

Sprechstundenzentrum

Anmeldung Telefon 02131 888 3080

 

Spezielle Sprechstunden

Sprechstunde Chefarzt

Prof. Dr. Alexis Ulrich


Donnerstags von 9:00 bis 11:00 Uhr

Anmeldung Telefon 02131 888 3001

 

Sprechstunde Thoraxchirurgie

Dr. Jan Martin Beron


Mittwochs von 8:00 bis 9:00 Uhr und 12:00 bis 14:00

Anmeldung Telefon 02131 888 3080

 

Proktologische Sprechstunde

Dr. Björn Dirk Sostmann & Sandra Henn


Montags von 13:30 bis 15:00

Anmeldung Telefon 02131 888 3605

 

Sprechstunde Gefäßchirurgie

Dr. László Pintér


Dienstags und Donnerstags von 13:30 bis 16:00

Anmeldung Telefon 02131 888 3080

 

Thoraxchirurgie

schwerpunkt thoraxDie Thoraxchirurgie, d.h. die Chirurgie der Lunge, des Brustfells, des Mittelfellraumes und der Brustwand stellt einen wesentlichen Schwerpunkt der Chirurgischen Klinik I dar.

Zentrale Notaufnahme

ZentralambulanzAuf schnelle Hilfe gut vorbereitet. In Zentralen Notaufnahme werden Sie rund um die Uhr betreut. Als erster Ansprechpartner stehen wir nach der Einweisung durch den Hausarzt oder im Notfall zur Verfügung.

 

Endokrine Chirurgie

Endokrine ChirurgieDas Lukaskrankenhaus Neuss gehört deutschlandweit zu den bekanntesten Expertenzentren für die endokrine Chirurgie und befasst sich schwerpunktmäßig mit der operativen Therapie von Erkrankungen der hormonproduzierenden Organe. Wir sind zertifiziertes Referenzzentrum für Endokrine Chirurgie.

 

Kolorektale Chirurgie

kolorektale ChirurgieKompetente Hilfe bei Darmerkrankungen. Die kolorektale Chirurgie ist mit seinen rund 700 Eingriffen im Jahr ein wesentliches Standbein des Lukaskrankenhaus Neuss. Wir sind zertifiziertes Kompetenzzentrum für Koloproktologie.

 

Viszeralchirurgie

Pankreas"Große" Chirurgie: schonend + risikoarm. Die Viszeralchirurgie beschäftigt sich mit der Behandlung gutartiger oder bösartiger Erkrankungen der Verdauungsorgane. Dies sind die Speiseröhre, der Magen-Darm-Trakt, die Leber und die Bauchspeicheldrüse.


Hernienchirurgie

HernienchirurgieSchonende Operation bei Bauch- und Nabelbrüchen. Dieser Defekt kommt am meistens in der Leiste vor, kann aber auch am Nabel oder an anderen Stellen der Bauchdecke, beispielsweise nach Bauchoperationen auftreten. Wir sind anerkannte Fortbildungsstätte für Hernienchirurgie.

Gefäßchirurgie

schwerpunkt gchDamit das Blut frei fließen kann. Das operative Spektrum der Gefäßchirurgie im Lukaskrankenhaus umfasst im arteriellen Bereich alle Eingriffe an der Aorta und an ihren Ästen bis hin zur Schädelbasis und den Extremitäten.

Kinderchirurgie

KinderchirurgieGroßer Einsatz für kleine Patienten. Die Behandlung von Kindern erfordert ein besonderes Maß an „Fingerspitzengefühl“. Deshalb kooperieren wir eng mit der medizinischen Kinderklinik und den Eltern.


Publikationen (Auswahl)

(Stand: 2018)

alexis ulrich

Prof. Dr. Alexis Ulrich

Chefarzt seit 1. Juli 2018

Vita
 

Leitende Ärzte

Dr. Bernhard J. Lammers
Dr. László Pintér
Dr. Jan Martin Beron

Leitender Oberarzt

Dr. Nicholas Bohnert

Oberärzte

Andreas Bär
Sandra Henn
Dr. Roald Özelli
 

Sprechstunden

Sekretariat

Silvia Odenthal-Vogt
Nicole Schmitter
Telefon: 02131 / 888 - 30 01
Telefon: 02131 / 888 - 30 15
Telefax: 02131 / 888 - 30 99
sodenthal@lukasneuss.de

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

 

facebook button

Lukaskrankenhaus Neuss

Rheinland Klinikum
Neuss GmbH

Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

info@rheinlandklinikum.de

 

haendedesinfektion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen