Einrichtungen intern

Abteilung für 
Krankenhaushygiene

Die wichtigsten Aufgaben der  Krankenhaushygiene bestehen in der Beratung des gesamten Rheinland Klinikums in allen krankenhaushygienischen und infektionspräventiven Fragestellungen. Oberstes Ziel ist die Vermeidung der Übertragung von Erregern und die Vermeidung von im Krankenhaus erworbenen (nosokomialen) Infektionen.

Hierfür wird Folgendes routinemäßig durchgeführt:

• Teilnahme am Krankenhaus-Infektionssurveillance-System (KISS) des Nationalen Referenzzentrums für Surveillance nosokomialer Infektionen (NRZ) am Robert-Koch-Institut und Präsentation der erhobenen Daten 
Erfassung der Händedesinfektionsmittelverbrauchs 
Erfassung ausgewählter Krankheitserreger 
Erfassung ausgewählter nosokomialer Infektionen 
• Hospitationen und Begehungen aller Bereiche des Rheinland Klinikums (z.B. Normal- und Intensivstationen, Notaufnahme, Operations- und Funktionsbereiche, Küche, Zentralsterilisation usw.) unter infektionspräventiven Aspekten
• Erstellung und Aktualisierung von Hygieneplänen, -leitlinien / -standards
• Individuelle Beratung und Schulung des Personals in allen Fragen der Infektionsprävention und der Vermeidung von Erregerübertragung
• Erkennung, Beratung , Dokumentation und Management von Ausbrüchen
• Vorgaben im Umgang mit multiresistenten Erregern (z.B. MRSA)
• Durchführung von gezielten Umgebungsuntersuchungen
• Hygienische Beratung bei der Durchführung von Bauprojekten
• Analyse und Bewertung der hausinternen Antibiotikaresistenzstatistik

Das Team der Krankenhaushygiene des Rheinland Klinikums besteht aus insgesamt acht Hygienefachkräften unter der ärztlichen Leitung von Dr. René Fussen. Unterstützt wird die Abteilung durch die hygienebeauftragten  Ärztinnen und Ärzte der einzelnen Fachabteilungen, die Hygienebeauftragten in der Pflege und die gemeinsame Hygienekommission des Rheinland Klinikums.

Über die krankenhaushygienischen Aufgaben hinaus werden auch infektiologische Visiten durchgeführt und infektiologische Fragestellungen bearbeitet. 

 

Abteilung für Krankenhaushygiene

Fussen Rene 

Dr. René Fussen
Leitender Arzt
Krankenhaushygiene
Facharzt für Hygiene
und Umweltmedizin
Facharzt für Anästhesiologie
und Infektiologie (DGI)

 

Hygienefachkräfte

Karola Martens (Teamleitung)
Anja Dongowski
Jana Jagnow
Natalie Jerg

 

 

facebook button

 

Lukaskrankenhaus Neuss

Rheinland Klinikum
Neuss GmbH

Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

info@rheinlandklinikum.de

 

 
 
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.