Prinzenempfang im Lukaskrankenhaus

Prinz Marco I. und Novesia Sabine I.

prinzenpaar_neussDa war kaum noch ein Durchkommen in der Eingangshalle des Lukaskrankenhauses: Blau-weiß, rot-weiß, grün-weiß-gelb waren die beherrschenden Farben, es wurde getanzt und gelacht, es gab Bützchen und Orden. Mit großem Gefolge besuchten Prinz Marco I. und seine Novesia Sabine I., das Kinderprinzenpaar Marvin und Christin, der Karnevalsausschuss und Tanzgarden das Krankenhaus. „Wir wollen Freude dorthin bringen, wo sie vielleicht nicht immer ganz so groß ist“, fasste es Prinz Marco I. zusammen. Jakob Beyen, Präsident des Neusser Karnevalsausschusses, konnte da nur zustimmen.

Und so unterhielten die Prinzengarde, die Novesia-Garde und die Garde der Blauen Fünkchen, dazu die Garde der GNKG Grün Weiß Gelb, die in diesem Jahr das Prinzenpaar stellt, Patienten und Besucher. Die Prinzenpaare blieben nicht nur im Foyer, sondern besuchten auch kleine und große Patienten auf den Stationen. Mit dem kräftigen „Ons Nüss helau“ hatte da niemand gerechnet – doch der Prinzenbesuch war hoch willkommen.

Seit vielen Jahren gibt es eine enge Verbindung der Neusser Karnevalisten zum Lukaskrankenhaus. Die wird in dieser Session besonders augenfällig. Der Tradition folgend, verzichtet Novesia Sabine auf Blumengrüße und spendet stattdessen zu gleichen Teilen der integrativen KiTa Wetterhäuschen, die über die LuKita-Gesellschaft zum Lukaskrankenhaus gehört, und dem Augustinus-Hospiz.

IMG 6118

IMG 6105

IMG 6102

IMG 6114

IMG 6135

IMG 6161

IMG 6172

IMG 6200

IMG 6186

IMG 6175

 

facebook button

Lukaskrankenhaus Neuss

Rheinland Klinikum
Neuss GmbH

Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

info@rheinlandklinikum.de

 

haendedesinfektion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.