Medizinische Klinik II

Zweitmeinung für Patienten der AOK mit Krebserkrankungen

Für alle AOK-versicherten Patienten bietet die AOK einen Zweitmeinungsservice an. Das bedeutet, daß betroffene Patienten sich nach ihrer Diagnose einen weiteren Experten aussuchen können, der Ihnen mit Rat und Tat zur weiteren Diagnose und natürlich auch Therapie der Krebserkrankung zur Seite steht. Im Lukaskrankenhaus ist dies Prof. Dr. Tobias Heintges.
Termine können über das Sekretariat (Tel. 02131/888-2701) verabredet werden. Ihnen wird hier kurzfristig ein Termin zur weiteren Information angeboten werden.

Link zum JaVita der AOK.

Heintges 2017

Chefarzt Prof. Dr. Tobias Heintges

Chefarzt seit 1. Juni 2006

Sekretariat
Helga Reichert
Telefon: 02131 / 888 - 27 01
Telefax: 02131 / 888 - 27 99
hreichert@lukasneuss.de

Endoskopie
(Magen- und Darmspiegelung)
Telefon: 02131 / 888 - 2722
Telefax: 02131 / 888 - 2717

endoskopie@lukasneuss.de

Tumorzentrum
Telefon: 02131 / 888 - 2711
Telefon: 02131 / 888 - 2764

 

Formulare
Patientenanmeldung Tumorzentrum

Für Mediziner
Leistungsspektrum Endoskopie

Für Patienten
Onkologischer Zweitmeinungsservice

Im Rahmen der "Neusser Darmkrebswoche" entstand nachfolgender Film:

alt

 

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

 

facebook button

Städtische Kliniken Neuss
Lukaskrankenhaus GmbH
Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

information@lukasneuss.de

 

haendedesinfektion