HNO Klinik

Willkommen

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, plastische und ästhetische Operationen, Stimm- und Sprachstörungen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische und Ästhetische Operationen, Stimm- und Sprachstörungen! Auf diesen Seiten bieten wir Ihnen Informationen über unsere Klinik, unser Leistungsspektrum, unsere Mitarbeiter und regelmäßige Veranstaltungen.


Casemanagement
Operationstermine
Vorstationäre Untersuchung



Sommerreise im August 2017:

Gesundheitsminister Hermann Gröhe

Die Sommerreise von Gesundheitsminister Herrmann Gröhe endete im Lukaskrankenhaus. Mit Hauptstadtjournalisten vom Spiegel, der ARD über FAZ bis zur ZEIT, von der Ärztezeitung bis zum Deutschlandfunk hat Minister Gröhe das Lukas besucht.

Thema: Die Digitalisierung im Krankenhaus. Ein praktisches Beispiel gab es von Prof. Dr. Andreas Neumann auf der HNO-Station. Der Chefarzt demonstrierte die Visite 3.0 und zeigte die Verfügbarkeit von Patientendaten und Befunde am Krankenbett auf einem Tablet-PC. Vorab gab Dr. Nicolas Krämer tiefe Einblick in die Cyberkrise im Jahr 2016 und Arne Schönbohm, Präsident des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) aktuelle Informationen zur Cyberkriminalität.

sommerreise groehe

 

Rückblick:

Gesundheitsminister Hermann Gröhe zu Gast

Erfolgreiches XXXI. HNO-Kolloquium im Swissôtel

Bereits seit 31 Jahren gehört das von Prof. Dr. H.-J. Schultz-Coulon gegründete und seit 2009 von Prof. Dr. Andreas Neumann fortgeführte Neusser HNO-Kolloquium zum festen Bestandteil der Fortbildungslandschaft in Nordrhein-Westfalen. Namhafte Referenten aus dem In- und Ausland sorgten für stetig wachsende Teilnehmerzahlen.

Immer wieder standen auch berufspolitische Themen auf der Agenda, so auch jetzt beim XXXI. Kolloquium durch den Besuch von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Minister Gröhe stellte in seinem Vortrag "Herausforderungen der Gesundheitspolitik" erstmals öffentlich die Eckpunkte des geplanten Gesetzes zur Reform der Strukturen der Krankenhausversorgung vor. Auch zahlreiche weitere aktuelle Fragen wie Aspekte der Qualitätssicheruing, des GVK-Stärkungsgesetzes und des Ärztemangels in ländlichen Gegenden umriss Hermann Gröhe in seinem Vortrag.

Es folgte eine engagierte Diskussion mit den rund 140 Teilnehmern zu diversen Themen, in der der Minister die Ärzte motivierte, neben dem politischen Diskurs auch die Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der ärztlichen Selbstverwaltung zu nutzen.

Weitere medizinische Themen widmeten sich lymphatischen Malformationen (Fr. Prof. Wiegand, Marburg), evidenzbasierter Therapie des Morbus Menière (Fr. PD Dr. Arweiler-Harbeck, Essen), psychosomatischen Stimmstörungen (Prof. Albus, Köln) und der Schlafapnoe (Prof. Randerath, Solingen).

neumann gröhe

 


Wöchentliche CME-Fortbildung
Die HNO-Klinik bietet regelmäßig jeden 3. Mittwoch im Monat Fortbildungen an. Termine und Themen finden Sie unter: Fortbildungen


Neubau HNO- und Kinderklinik


Download: Anmeldefax von Operationen für zuweisende Ärzte

 

Chefarzt Neumann

Chefarzt Prof. Dr. Andreas Neumann

Chefarzt seit 01. August 2008

HNO-Sprechstunde
montags - freitags
10:00 - 11:30
oder nach Terminvereinbarung
Telefon: 02131 / 888 - 2140

alt
Sekretariat:
Martina Schnurr
Telefon: 02131 / 888 - 2101
Telefax: 02131 / 888 - 2199
martinaschnurr@lukasneuss.de

HNO English

HNO Espanol

HNO Nederlands

HNO Türkce

HNO Russisch

HNO Francais

Hier gelangen Sie zu den Qualitätsberichten, Klinikflyern und weiteren Downloads!

 

facebook button

Städtische Kliniken Neuss
Lukaskrankenhaus GmbH
Preußenstraße 84
41464 Neuss

Telefon: 02131 / 888 - 0
Telefax: 02131 / 888 - 79 99

information@lukasneuss.de


Zugang Intranet

haendedesinfektion